Erdüberlastungstag

Seit heute dürften wir in diesem Jahr keine Resourcen der Erde mehr verbrauchen, weil wir ihre Regenerationskraft bereits ausgeschöpft haben.

Aber was machen wir nur, wenn noch so viel vom Jahr übrig ist?

Was definitiv keine Zukunft hat, ist die Annahme, nur bei ständigem Wirtschaftswachstum ginge es uns gut.

Uns vielleicht schon, aber der Erde nicht.

Und sie wird sich das nicht länger gefallen lassen und ihre Stimme erheben.

Sie spricht zu uns über ihre Elemente, die mehr und mehr aus den Fugen geraten, um auf sich aufmerksam zu machen.

Wir sollten lernen, auf sie zu hören und wie bei einem Kranken nach den Ursachen der Symptome forschen und sie beheben.

Erdüberlastungstag