Queen’s Dilemma

In Großbritannien zeigt sich gerade die Ohnmacht der Monarchie und der Machtmissbrauch der Demokratie, die mit falschen Versprechen eine knappe Mehrheit zum Brexit überredet hat und jetzt glaubt, daran festhalten zu müssen.

Im Gegensatz zum Königshaus können sich Politiker schnell aus dem Staub machen und jede Verantwortung für die Verbreitung ihres Unsinns im Nu abschütteln.

Von daher wäre eine bessere Mischung der beiden Regierungsformen interessant, damit wieder mehr Verbindlichkeit in die Politik einzieht.

Weil sich die Queen ja gar nicht äußern darf zur heutigen Abstimmung über den Brexit, habe ich mir überlegt, was sie vielleicht sagen würde, wenn sie es könnte:

Du kannst mir folgen und mich liken:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.